Leidenschaft Wald

Persönliche Leidenschaft kombiniert mit Verantwortung im Klimawandel!

Eversdorfer Forst
Freude am Wald!

In meiner Freizeit widme ich mich der naturorientierten Waldwirtschaft.

Grundlage sind mehrere kleine Waldstücke mit einer Fläche von insgesamt 20 ha.

Diese sind über mehrere Gemeinden in Nordwestmecklenburg verteilt.

Die Bilder auf dieser Website zeigen einige von diesen wunderschönen Waldflächen.

Verantwortung übernehmen

Ich unterstütze die Erhaltung der Wälder als Schutz- und Erholungsraum und übernehme Verantwortung im Klimawandel.

Generationenvertrag

Waldbesitz in ein Generationenvertrag.

Die eine pflanzt und die nächste erntet.

Ein Generationenvertrag traditionell in Bezug auf Holzernte.

Heute in Bezug auf den Klima- und Naturschutz!

Jahrzehntelange Leidenschaft

Im Jahre 2002 habe ich den ersten kleinen Laubholzwald (0,5 ha) erworben.

Und meine Leidenschaft für den Wald entdeckt!

Ausgangspunkt ist Grevesmühlen und mein Engagement konzentriert sich auf Nordwestmecklenburg.

Klima Schützen

Ich fördre den Wald als vielfältiger Kohlenstoffspeicher und steigerungsfähiger Klimaschützer

Wald ist gut fürs Klima!

Dauer Wald entwickeln

Ich strebe ein inniges nebeneinander von jungen und alten Bäumen an.

Dauerwald statt Altersklassenwald!

Forst Moidentin
Stabilisieren Durch Misch-Wald

Mischwälder anstelle von Monokulturen sind meine Antwort auf den Klimawandel.

Ich fördre die Naturverjüngung und Artenreichtum für mehr Wachstumsstabilität.

Baumartenanzahl erhöhen!

Biodiversität fördern

Ich sorge dafür das ausreichend Totholz im Wald verbleibt und erhalte Biotop-Bäume.

Auf die Entwässerung von Beständen verzichte ich.

Naturnah handeln!

Wald zur Erholung nutzen

Ob spazieren gehen oder laufen; ob Beeren, Pilze oder Kräuter sammeln mein Wald soll als Erholungsraum dienen.

Ein Waldlauf am Morgen ist ein perfekter Start in den Tag!

Naturnah bewirtschafteter Wald ist Klimawald

Holzprodukte als Baustoff speichern Kohlenstoff und können andere weniger klimafreundliche Baustoffe ersetzen (z.B. Holzbalken statt Stahlträger).

Mit Holzbaustoffen nachhaltig bauen!

Garantiert zertifiziert

Als PEFC-zertifizierte Waldbesitzer folge ich den PEFC-Standards für eine nachhaltige Waldbewirtschaftung.

100 Prozent LoKal

Laub- und Nadelholz aus Wäldern in Nordwestmecklenburg (NWM).

Möchten Sie Holz aus naturorientierter Waldwirtschaft aus NWM erwerben?

Über eine Anfrage würde ich mich freuen! 

Waldbesitz verpflichtet nicht nur in Bezug auf Klimaschutz

Es ist eine Herausforderung diese kleinen Flächen sinnvoll zu bewirtschaften. Laufende Abgaben kosten. Nicht jeder hat die Zeit und die Muße, sich mit den gesetzlichen Pflichten eines Waldbesitzers auseinander zu setzen.

Ich biete eine Zukunft für Ihren Wald!

Verantwortung für Kleinstwaldstücke aus der Bodenreform übernehmen

Als Ergebnis der Bodenreform (1945-1949) in der damaligen russischen Besatzungszone sind Teile des Privatwalds in Nordwestmecklenburg geprägt von kleinen Waldstücken mit einer Fläche von 0,2-0,7 ha.

Ich helfe Eigentumsverhältnisse zu klären.

… und die Verantwortung als Waldeigentümer zu übernehmen!

Kleine Waldstücke – Große Leidenschaft

Über 20 Jahre habe ich in liebevoller Kleinstarbeit einige dieser kleinen Bodenreform-Waldstücke in Nordwestmecklenburg erworben.

Naturliebhaber und Kleinwaldbesitzer.

Ich freue mich über jedes einzelne Stück Natur!

Waldbesitzer als Leidenschaft!?

Sind Sie auch Kleinwalderbe oder Teil einer Wald-Erbengemeinschaft?

Haben Sie ein Waldstück das Sie ggf. verkaufen würden?

Ich biete Ihnen einen Liebhaberpreis und eine nachhaltige Zukunft für Ihren Wald!

Bitte kontaktieren Sie mich!

Wunderschöne Bilder und ein paar etwas Information!

Bitte schauen Sie / schaut Euch auch die anderen Webseiten auf dieser Homepage an!

Es lohnt sich.

Viel Spaß!